Link verschicken   Drucken
 

Hort Neubau - Info´s

 

10.05.2017

 

Es geht voran, die ersten Mauern stehen und man kann schon erahnen, wie groß unser Hort einmal wird.

24.03.2017

An die Schippen, los:

Start für 2,9 Millionen Euro teuren Hort-Neubau in Eilenburg

Grundschüler, Lehrer, Oberbürgermeister, Stadträte und Planer gaben am Freitag mit einem symbolischen ersten Spatenstich den offiziellen Startschuss zum Bau des neuen Hortes an der Grundschule Eilenburg-Ost.                
Die Anlage der Fundamente wurde schon begonnen, der Rohbau soll im Sommer fertig sein. 
 
01.03.2017

An der Grundschule Ost soll ab März 2017 ein Hortneubau errichtet werden. Ende Oktober 2016 wurde bereits das Baufeld freigemacht und es fand zur Verbesserung des Baugrundes ein Bodenaustausch statt.
Der Stadtrat hat in seiner Sondersitzung das "Los 01 Erweiterter Rohbau" an die Firma Bau- und Haustechnik Bad Düben GmbH vergeben. Die Kosten für die Baumaßnahmen belaufen sich auf ca. 770.000 €.

 

Die Maßnahme soll von März 2017 bis September 2017 ausgeführt werden.

20.02.2017
07.10.2016 Im Sommer hat der Stadtrat den Neubau eines Hortgebäudes an der Grundschule Ost, Puschkinstraße 17, für die Unterbringung von 220 Kindern beschlossen.
Damit wird der Stadtteil Eilenburg Ost sowie der Standort der Grundschule Ost aufgewertet, Schulkinder können ihre Hortzeiten zukünftig direkt im benachbarten Gebäude verbringen und gezielter an Ganztagsangeboten der Schule teilnehmen.
Der Bau des Gebäudes soll im März 2017 beginnen und bis Ende 2017 fertiggestellt werden. Geplant ist, das Gebäude einschließlich der Außenanlagen Anfang 2018 an den zukünftigen Betreiber, die Volkssolidarität, zu übergeben.
Die Maßnahme wird durch den Freistaat Sachsen im Rahmen des Programms Brücken in die Zukunft, Sächsisches Investitionskraftstärkungsgesetz gefördert.
Ab Ende Oktober soll bereits das Baufeld freigemacht werden und zur Verbesserung des Baugrundes ein Bodenaustausch stattfinden. Aufgrund der Bauaktivitäten und erforderlichen LKW-Verkehr wird es im Bereich Uferstraße bis Kreuzungsbereich Ernst-Mey-Straße zu Einschränkungen und Baulärm kommen. Die Baustellenzufahrt und -ausfahrt wird sich in Höhe der ehemaligen Bushaltestelle Uferstraße befinden.
Der öffentliche Bolzplatz nahe der Grundschule Ost kann aufgrund der Bauaktivitäten ab November 2016 voraussichtlich ein Jahr lang nicht mehr genutzt werden.
19.07.2016 Der Hortneubau an der Grundschule Ost soll nicht mehr in diesem Jahr, sondern erst im März 2017 starten. Das ist ein Ergebnis der Eilenburger Stadtratssitzung am Montag. Damit kann das Projekt voraussichtlich frühestens im Oktober fertig werden. Die Hortbetreuung soll vorübergehend in den Klassenräumen stattfinden.
09.06.2016 Ab September 2016 wird gebaut, im Juli 2017 soll alles fertig sein.               Der Eilenburger Stadtrat hat jetzt weitere Weichen für die Errichtung eines Hortes für 200 Kinder an der Grundschule Ost gegeben – mit vier Enthaltungen. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 2,6 Millionen Euro
06.04.2016

Am 18. Juli wird der Eilenburger Stadtrat den Baubeschluss zum größten Investitionsvorhaben in diesem Jahr fällen – den Neubau des Hortes an der Grundschule Ost. Die Abgeordneten einigten sich schon auf die Bauform: ein Quader mit Flachdach.